Ein entscheidender Faktor für den Erfolg produzierender Unternehmen ist die vorbeugende Instandhaltung.

Für ein wirtschaftsstarkes Unternehmen im Erzgebirge suchen wir einen kreativen, technisch begabten und handwerklich geschickten Mitarbeiter als Instandhalter für Produktions- und Fertigungsanlagen.

Zu Ihren Aufgaben zählen vorbeugende Maßnahmen wie Inspektionen, Wartungen und Instandsetzungen. Dabei kommen nicht nur Maßnahmen zum Einsatz, die in festgelegten Intervallen ausgeführt werden, wie zum Beispiel Ölwechsel und Prüfservices. Die Instandhaltungsservices werden auf den Zustand von Bauteilen und Baugruppen der Betriebstechnik abgestimmt. Ist ein definierter Verschleißgrad erreicht, werden die entsprechenden Teile ersetzt.

Sie zeichnen sich aus durch ein hohes Maß an Selbstständigkeit, können sich in bestehende Arbeitsabläufe schnell einarbeiten und unkompliziert in ein bestehendes Team integrieren.

Ziel ist es, Sie als Mitarbeiter anzulernen und so einzuarbeiten, so daß Sie im Laufe der Zeit Ihre Arbeitsabläufe selbständig planen, koordinieren und ausführen können.

Sie erwartet neben einer ansprechenden Tätigkeit eine leistungsorientierte Bezahlung nach Tarif sowie übertarifliche Zulagen.

Konditionen

Arbeitsort: Region Erzgebirge

Arbeitszeit: Vollzeit 40 Std.
Lohn: ab 12.00 €/Std.
Arbeitsbeginn: 03.04.2018